Flugbuch von Obergefreiter 'JoeFox'

1. / JG4

Taktisches Zeichen: Weiße 2 +

Angezeigtes Blatt: Allgemein

Einsätze vom '18.01.21'
Die Seite enthält alle Suchergebnisse
Lfd. Einsatz Nr. Karriere Datum
Startzeit
Dauer des Fluges Zweck des Fluges Startplatz
Einsatzraum
Muster
Status
Landeplatz / Flugende Einsatzbericht Wetterbericht
1 1 18.01.21
20:08
00:51 Geleitschutz Dortmund
Rheinland Nord
Bf 109 G-14
Einsatzklar
Serverende (Im Flug) Zusammen mit Nutella Rottenflieger von Thibaut als Geleitschutz für Jaboangriff auf Panzer bei Tongeren. Luftkampf mit 2 Spitfire aufgenommen. Nutella hat 1 Spit abgeschossen; wurde dann aber von einer aus großer Höhe hereinstürzenden P-51 abgeschossen und musste abspringen (über eigenem Gebiet). Wir haben uns anschließend aus dem Luftkampf heraus gezogen, da wir keinen Energievorteil hatten. ---
2 1 18.01.21
21:18
00:26 Geleitschutz Köln
Rheinland Nord
Bf 109 G-14
Totalverlust
Mit Fallschirm ausgestiegen
2117.5
Als Rottenflieger von Thibaut zusammen mit Rotte Lebano/Kran Geleitschutz für Jaboangriff auf feindliche Stellungen bei Asch. Auf Halo 60 eine einzelne P-47 entdeckt. Kurz bevor wir sie angehen konnten, kamen mit deutlichem Höhenvorteil mindestens 4 Feindmaschinen auf uns herabgestürzt. Ich hatte eine P-51 auf meiner 6 und konnte nicht schnell genug ausweichen. Ich wurde getroffen und musste aus der brennenden Maschine über der Front abspringen. Ich hatte Glück, dass eigene Panzer in der Nähe waren und ich nicht gefangen genommen wurde. Vermutlich war die einzelne P-47 nur der Köder, während weitere Feinmaschinen in sehr großer Höhe den Energievorteil ausnutzen können. Bei einzelnen "auffallend ruhig" fliegenden Feindmaschinen ist größte Vorsicht geboten und in der Höhe nach weiteren Maschinen zu suchen. ---
3 1 18.01.21
22:16
00:50 Geleitschutz Dortmund
Rheinland Nord
Bf 109 G-14
Einsatzklar
Wesel Zusammen mit Thibaut als Rottenflieger von Lebano Geleitschutz für Jaboangriff auf Flugfeld bei Asch. Feindliche Maschine in ca. Halo 80 entdeckt und beobachtet. Anschließend weitere P-47 auf Halo 60 entdeckt und beobachtet. Beide Maschinen haben sich koordiniert in Position gebracht und haben uns angegriffen. Es hat sich ein Luftkampf ohne Verluste auf beiden Seiten entwickelt. Als die Jabos ihren Angriff durchgeführt hatten, haben wir uns aus dem Kampf heraus gezogen, um weiter Geleitschutz geben zu können. Trotz gleichem Abflugkurs haben ich erst nach ca. 5 min Lebano und Thibaut wieder gefunden. Es gab jedoch keinen weiteren Feindkontakt. Fazit: Selbes Muster wie die letzten beiden Einsätze - "Köder" auf Halo 60 und Angreifer auf Halo 80 - 90 mit starkem Energievorteil. Diesmal konnten wir aber den Feind für den Jaboangriff erfolgreich binden. ---
Flüge Geflogene Stunden
3 2:07
Die Seite enthält alle Suchergebnisse