Button Box Invasion

Deciman antwortete auf Button Box Invasion

Posted 1 Jahr 10 Monate her #46671
Moin Kai

Texte mich mal an oder schick mir ne PM wann ich dich erwischen kann.
Das 'Problem' hört sich zumindest teilweise bekannt an für mich
und es kann (mit Handarbeit) zumindest eingegrenzt werden, falls ich richtig liege...

Deci
von Deciman
Folgende Benutzer bedankten sich: moltke1871

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Kruger antwortete auf Button Box Invasion

Posted 1 Jahr 10 Monate her #46677
Das Problem kann mit der Geräte ID behoben werden es gibt da ein nettes Stück Software (DeviceLister.exe) habe damit alle meine Geräte für IL2 eingegrenzt und fest zugeordnet. IL2 kann nämlich leider nur max. 8 Geräte gleichzeitig erkennen, ich habe 10 angeschlossen.
von Kruger
Folgende Benutzer bedankten sich: moltke1871, Feldjäger

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

moltke1871 antwortete auf Button Box Invasion

Posted 1 Jahr 10 Monate her #46678
Erst einmal danke Kruger & Deci für Eure Antworten.
Momentan versuche ich es damit zu lösen das eines der Geräte einen der raren USB Ports direkt am Rechner belegt.
Bis jetzt hat das Spiel nicht noch einmal die Funktionen durcheinander gewürfelt.
Sollte es doch noch einmal vorkommen komme ich auf Euch zurück!!

:-)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Deciman antwortete auf Button Box Invasion

Posted 1 Jahr 10 Monate her #46679
Ok, dann drücke ich mal die Daumen das es so bleibt...

Aber die 'generellen' Probleme (maximal akzeptierte Controller, Controller mit gleichen Namen)
kann man per 'Handarbeit' an denentsprechenden Spieldateien ebenfalls dauerhaft abstellen...
- und das hab ich bereits erfolgreich geschafft!

IL2 holt sich (sofern neue Controller erkannt wurden) die entsprechenden Daten von WinDoof
- ID
- Bezeichnung
und speichert sie in der 'devices.txt' ab

##
configId,guid,model|
0,%22a2b52d20-7b30-11e9-0000545345440a80%22,Logitech%20G940%20Joystick|
1,%22bbe4aba0-70f7-11ea-0000545345440280%22,vJoy%20Device|
2,%223d8bea00-b4d7-11eb-0000545345440380%22,vJoy%20Device|
3,%224a27eb20-b585-11eb-0000545345440280%22,vJoy%20Device|
4,%22c3ee6330-b585-11eb-0000545345440480%22,vJoy%20Device|
5,%2231cf40b0-06a5-11ed-0000545345440280%22,vJoy%20Device|
6,%22bf3e85f0-074f-11ed-0000545345440280%22,vJoy%20Device|
7,%225bfe0180-ebf9-11ec-0000545345440180%22,Flight%20Throttle%20Quadrant%20(USB)|
8,%22dddb65d0-ebf9-11ec-0000545345440280%22,Flight%20Throttle%20Quadrant%20(USB)
###

Hier sind es immer 3 Daten - durch Komma getrennt -
- Laufende Nummer (wird in der zuordnung genutzt)
- guid (Controller Hardware ID von WinDoof)
- Bezeichnung (ebenfalls von WinDoof)

Die guid sollte man NIEMALS ändern (und wenn WinDoof die neu zugeordnet hat isses eine Baustelle von WinDoof)
Die Bezeichnung kann man problemlos ändern (erleichtert die Identifizierung von Controllern)
Die 'Laufende Nummer' kann entsprechend für die 'Sortierung' genutzt werden.

Ich hab hier meinen 'Joystick' als '0' angelegt (der bietet FF und soll immer verfügbar sein)
Es folgen diverse 'virtuelle' Joysticks (1-6), die über Zusatzsoftware mit den 'realen' Eingaben gefüttert werden (und das KLAPPT auch!)

Die 'Umbenennung' hab ich mir mal gespart, aber die klappt auch.

Es folgen noch die beiden Controller, die IL2 noch erkannt hat (sind aber weit mehr, den Rest hab ich gelöscht)
bevor das 'Maximum' überschritten wurde.


Mit dieser Datei kann also die 'Interne' Id für jeden Controller bestimmt werden.
von Deciman
Folgende Benutzer bedankten sich: moltke1871

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Deciman antwortete auf Button Box Invasion

Posted 1 Jahr 10 Monate her #46680
Teil 2...

Woher die 'spielinterne' ID (Joysticknummer) kommt sollte jetzt ja klar sein

In der 'global.actions' werden die internen Zuordnungen definiert (Steuerungseinstellungen)

Auszug aus meiner
###
rpc_engine_1_water_radiator_shutter, , 0| // Steuerung der Wasserkühlerklappen von Motor 1
rpc_engine_1_water_radiator_shutter, joy4_axis_x, 1|
rpc_engine_1_water_radiator_shutter, joy4_b5/joy4_b0, 1|
###

Die Kühler werden also über
- Achse X (Joystick Nummer 4)
- 2 Buttons (Joystick Nummer 4)
gesteuert

Und Joystick Nummer 4 ist
4,%22c3ee6330-b585-11eb-0000545345440480%22,vJoy%20Device|
was exakt der 'virtuelle' Stick ist auf den die 'realen' Achsen/Knöpfe weitergeleitet werden...

Und sofern Windoof nicht auf die Idee kommt, dem eine neue ID zu verpassen
(hab ich noch nicht erlebt nur bei Neustart ohne die entsprechenden Treiber oder gar das Gerät zu ändern)
wird IL2 auch brav den Stick als den vorhandenen (mit der selben Nummer) akzeptieren.

Meine Probleme (bzw inzwischen meine Aversion gegen dieses Spiel)
richten sich gegen die strikte Ignoranz der Entwickler bezüglich aller Meldungen (nicht nur von mir und nicht erst dieses Jahr)
diverse 'Basisfunktionen' (und Kühlereinstellung für einzelnen Motor sind Basisfunktionen)
sovie auch 'Notfalltfunktionen' (Propeller für einzelnen Motor in Segelstellung)
im Spiel einzurichten.

Man wird gezwungen diese Funktionen über die 'globale' Funktion zu Bedienen
und muss vorher den 'richtigen' Motor auswählen...

Deci
von Deciman
Folgende Benutzer bedankten sich: moltke1871

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Kruger antwortete auf Button Box Invasion

Posted 1 Jahr 10 Monate her #46684
Hilft aber alles auf Dauer nicht bei der maximalen Anzahl von Geräten da sie nicht immer beim Spielstart in der bekannten Reihenfolge gelesen werden. Mit DeviceLister konnte ich ein MFD Pannel und mein Gamepad so auscodieren das IL2 diese beiden Geräte nie wieder erkennt, egal was für ein WinUpdate, GameUpdate oder ob ich etwas ausstöpsel.
von Kruger

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 1.244 Sekunden