Startseite
Anmeldung

Teamspeak 3

F

U

N

K

Z

E

N

T

R

A

L

E

Besucher online

Aktuell sind 381 Gäste und 3 Mitglieder online

Klicke auf den Namen, um das persönliche Profil eines aktiven Mitglieds des JG 4 zu besuchen:

Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1
  • 2

THEMA: Hilfe bei PC-Zusammenstellung

Hilfe bei PC-Zusammenstellung 06 Aug 2014 23:19 #1

  • Helofly
  • Heloflys Avatar Autor
  • Offline
  • Beiträge: 177
  • Dank erhalten: 15
Hallo zusammen

Es ist mal wieder so weit. Wie einige wissen, hat mir mein PC die letzten Wochen und Monate immer mehr Probleme bereitet. Da die Kiste schon uralt ist (die neuesten Komponenten sind 3 Jahre alt) muss ein neues (fast) komplettes System her. Vielleicht kann mir der ein oder andere Experte hier gute Tipps für meine derzeitige Wahl geben:

- Cooler Master Silencio 652S (Midi Tower)
- Intel core I5 4670K
- Scythe Mugen 4 CPU-Kühler
- AsRock Z97 Pro 4 Mainboard
- R9 280X Graka (die ich schon habe)

Optisches Laufwerk, Netzteil und RAM sind bereits vorhanden.

Also was sagen die Fachleute?

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

Hilfe bei PC-Zusammenstellung 06 Aug 2014 23:29 #2

  • -=MaD=-
  • -=MaD=-s Avatar
  • Offline
  • Beiträge: 58
  • Dank erhalten: 20
Deine Kühlerwahl ist mir nicht so ganz klar: Soll der Kühler besonders flach sein wegen eines kleinen Gehäuses? Wenn du Platzprobleme haben solltest, nimm für einen kleinen Aufpreis eine fertige Wasserkühlung. Mein PC ist auch schon nicht mehr ganz neu- gekühlt wird die CPU von einer H70 von Corsair. Die neueren Modelle fangen bei etwa 60€ an, nehmen keinen großen Platz weg, kühlen gut und angenehm leise.

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

Hilfe bei PC-Zusammenstellung 06 Aug 2014 23:44 #3

  • Gotha229
  • Gotha229s Avatar
  • Offline
  • Beiträge: 1620
  • Dank erhalten: 384
Wieviel RAM hast du denn?
Auch wenn CloD ein 32bit Programm ist komm ich da regelmäßig mit dem andern Kram was läuft (eigentlich nur TS und sonst halt Windoof) über 4 GB.
Also ansonsten wärs sinnvoll den noch auf z.B. 8GB zu erweitern.

Wie siehts denn mit Festplatten aus?
Wenn du Geld übrig hast lohnt sich ne SSD. Nicht nur dass Windows verdammt schnell hochfährt, auch CloD startet da etwas schneller und vor allem hab ich seitdem online bei der Flugplatz oder Flaggenauswahl keine launcher-Crashes mehr. Die kamen bei mir oft davon, dass die Karte schon angezeigt wurde, aber noch nicht alles geladen war.

Bei den CPUs ist in letzter Zeit der XEON E3-1231 v3 ein geheimtipp. Funktioniert auch mit normalen Mainboards, hat Hyperthreading und kostet nur wenig mehr als ein i5. Da kann man auch so nen H Chipsatz nehmen und ein günstiges Board, allerdings ist der zum Übertakten nicht so geeignet. Hab aber die gleichen takt wie der von dir gewählte i5 und in letzter Zeit kommen immer mehr Spiele, bei denen es auf möglichst viele Kerne ankommt.

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von Gotha229.

Hilfe bei PC-Zusammenstellung 07 Aug 2014 00:19 #4

  • DUI
  • DUIs Avatar
  • Offline
  • Beiträge: 2996
  • Dank erhalten: 1074
Denke, dass Helo schon 8 GB hat. Bei mir hatte das damals beim Aufrüsten von 4 GB einen himmelweiten Unterschied gemacht.

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

Hilfe bei PC-Zusammenstellung 07 Aug 2014 10:06 #5

  • Gotha229
  • Gotha229s Avatar
  • Offline
  • Beiträge: 1620
  • Dank erhalten: 384
Ich hab gerade wieder bei Computerbase die Gameing-PC Konfigurationen für verschiedene Preisregionen gefunden (so allgemein auch für alle die sich was zulegen wollen):

Der ideale Gameing-PC

Beim 1000€-PC ist auch der Xeon angegeben, mit eben einem H-97 Chipsatz Mainboard.
Wie gesagt, falls du den K-Prozessor mit Z97 Chipsatz wegen dem Übertakten gewählt hast, solltest du lieber dabei bleiben.
Dann wär aber auch ne Wasserkühlung, wie sie MaD empfiehlt wichtig, da bei Intel die Prozessoren seit der iX-3000 Serie sehr warm werden.

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

Hilfe bei PC-Zusammenstellung 07 Aug 2014 10:53 #6

  • Helofly
  • Heloflys Avatar Autor
  • Offline
  • Beiträge: 177
  • Dank erhalten: 15
Danke für die guten Tipps! Ein Xeon-Prozessor scheint tatsächlich eine gute Alternative zu sein. Hat jemand dazu eine Mainboard-Empfehlung, oder kann ich jedes LGA 1150 board mit vernünftigem Chipsatz nehmen?

Bzgl. CPU-Kühler. Das erwähnte Gerät soll gemäss verschiedener Testberichte sehr gute Kühlleistungen erbringen und dabei recht leise sein. Daher die Wahl.

Festplatten habe ich auch schon. SSD und normal.

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

Hilfe bei PC-Zusammenstellung 07 Aug 2014 11:02 #7

  • Widukind
  • Widukinds Avatar
  • Offline
  • Beiträge: 4187
  • Dank erhalten: 1293
Sir Athon must du mal ansprechen ...zu finden ist der im BOS Forum.
Er ist Spezialist für so was.

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

Hilfe bei PC-Zusammenstellung 07 Aug 2014 11:13 #8

  • Gotha229
  • Gotha229s Avatar
  • Offline
  • Beiträge: 1620
  • Dank erhalten: 384
Kommt halt drauf an, was du alles für Anschlüsse auf dem Mainboard benötigst.
Die Z97 Chipsätze sind halt fürs Übertakten gedacht, wenn du keinen K-Prozessor hast, brauchst du das eigentlich auch nicht. Daher eher der H97 Chipsatz.

Da wird das Gigabyte GA-H97-HD3 empfohlen.
Die Xeon CPU wir hier auch ohne BIOS-Update unterstützt.

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von Gotha229.

Hilfe bei PC-Zusammenstellung 07 Aug 2014 11:17 #9

  • Bendwick
  • Bendwicks Avatar
  • Offline
  • Grüß mir die Sonne!
  • Beiträge: 1260
  • Dank erhalten: 876
Ja, Sir Athlon kennt sich wirklich aus mit dem PC-Thema. Du kannst zudem auch noch einen Blick in unsere " Bestandsaufnahme Technik " werfen und bekommst so vielleicht noch die eine oder andere Idee.

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

Zum Verlieren sind wir nicht fähig, wir müssen besiegt werden.
Letzte Änderung: von Bendwick.

Hilfe bei PC-Zusammenstellung 07 Aug 2014 14:59 #10

  • Gotha229
  • Gotha229s Avatar
  • Offline
  • Beiträge: 1620
  • Dank erhalten: 384
Bendwick, mir ist gerade aufgefallen, dass wenn ich deinem Link folge, ich mich neu einloggen muss! Oo
Seid ihr noch irgendwie am Webcode basteln, ist das ein Bug, oder ein neuer Betrugsversuch vielleicht?

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

  • Seite:
  • 1
  • 2
Powered by Kunena Forum