Startseite
Anmeldung

Teamspeak 3

F

U

N

K

Z

E

N

T

R

A

L

E

Besucher online

Aktuell sind 403 Gäste und 10 Mitglieder online

Klicke auf den Namen, um das persönliche Profil eines aktiven Mitglieds des JG 4 zu besuchen:

Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1

THEMA: occulus rift madness

occulus rift madness 26 Jan 2014 17:44 #1

  • Steuben
  • Steubens Avatar Autor
  • Offline
  • Beiträge: 90
  • Dank erhalten: 6

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

occulus rift madness 27 Jan 2014 10:13 #2

  • Karaya
  • Karayas Avatar
  • Offline
  • Beiträge: 2147
  • Dank erhalten: 1205
So lustig die OR Videos auch immer aussehen, ich glaube für den FluSi Sektor ist das Ding nur bedingt nützlich. Man sieht ja nach dem Aufsetzen nicht einmal mehr die Tastatur, also entweder hat man ein krasses HOTAS Setup bei dem man die Tastatur gar nicht mehr benötigt oder man muss ständig "spechteln".

Außerdem würd ich gern wissen wie das mit Langzeitbelastung aussieht, ist ja 1) sicher nicht sooo leicht das Teil und 2) isses für die Augen wohl nicht das non plus ultra nen Bildschirm geschätze 10cm vor den Augen zu haben. Außerdem hab ich gehört dass man anders als bei TIR beim OR keine Profile mit unterschiedl. Sensitivität erstellen kann, die Umsetzung ist immer 1:1 was wohl recht schnell zu Rückenschmerzen führen wird!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

occulus rift madness 27 Jan 2014 10:35 #3

  • Gotha229
  • Gotha229s Avatar
  • Offline
  • Beiträge: 1620
  • Dank erhalten: 384
Mich wunderts auch, dass man das länger als eine Minute durchhält ohne zu reihern.
Ich mein, man bekommt da visuell ja was komplett anderes geliefert, als was der Körper einem sagt. Am Bildschirm hat man ja außenrum immer noch ne Referenz, aber wenn man wirklich komplett nur die Bildschirme sieht...
Das mit dem Abstand der Augen vom Bildschrim hab ich mir auch schon gedacht.
Auf der Arbeit hab ich nen Bildschirm, der auf Grund von nem Regal nur ca. 40-50cm von meinen Augen weg ist. Das find ich schon verdammt anstrengend!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

occulus rift madness 27 Jan 2014 12:51 #4

  • Continu0
  • Continu0s Avatar
  • Offline
  • Beiträge: 861
  • Dank erhalten: 208

Gotha229 schrieb: Mich wunderts auch, dass man das länger als eine Minute durchhält ohne zu reihern.


Das mit dem reihern ist tatsächlich ein Problem, an dem sie arbeiten. Da du dich aber an Seekrankheit gewöhnen (bzw. sie dir abgewöhnen) kannst, musst du halt vielleicht 1-2 reiher-Erlebnisse in Kauf nehmen, bis du damit klar kommst ;)

Und wegen Rückenschmerzen und so... Je realistischer es wird, desto eher kommen wir halt auch Schmerztechnisch den echten Piloten nahe. Die hatten auch eine Sauerstofmaske, Helm, Funkgerät, etc. am Kopf. Sicher auch nicht leicht...

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

occulus rift madness 27 Jan 2014 13:04 #5

  • Gotha229
  • Gotha229s Avatar
  • Offline
  • Beiträge: 1620
  • Dank erhalten: 384

Continu0 schrieb: Und wegen Rückenschmerzen und so... Je realistischer es wird, desto eher kommen wir halt auch Schmerztechnisch den echten Piloten nahe. Die hatten auch eine Sauerstofmaske, Helm, Funkgerät, etc. am Kopf. Sicher auch nicht leicht...


Und eigentlich sollten wir uns noch in ne Blechschüssel reinsetzen, anstatt in einem Bürosessel zu sitzen. Da den weichen Sesseln heutzutage kriegt man ja nichtmal mehr ordentlich Sitzfleisch :lol:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

occulus rift madness 27 Jan 2014 13:15 #6

  • Continu0
  • Continu0s Avatar
  • Offline
  • Beiträge: 861
  • Dank erhalten: 208

Gotha229 schrieb:

Continu0 schrieb: Und wegen Rückenschmerzen und so... Je realistischer es wird, desto eher kommen wir halt auch Schmerztechnisch den echten Piloten nahe. Die hatten auch eine Sauerstofmaske, Helm, Funkgerät, etc. am Kopf. Sicher auch nicht leicht...


Und eigentlich sollten wir uns noch in ne Blechschüssel reinsetzen, anstatt in einem Bürosessel zu sitzen. Da den weichen Sesseln heutzutage kriegt man ja nichtmal mehr ordentlich Sitzfleisch :lol:


Ich glaub die sind auf ihren Falschirmen gesessen... das wär dann einigermassen weich... :cheer:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Seite:
  • 1
Powered by Kunena Forum