Startseite
Anmeldung

Teamspeak 3

F

U

N

K

Z

E

N

T

R

A

L

E

Besucher online

Aktuell sind 596 Gäste und 10 Mitglieder online

Klicke auf den Namen, um das persönliche Profil eines aktiven Mitglieds des JG 4 zu besuchen:

Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1
  • 2

THEMA: Bubble-Cockpit-Verglasung ...

Bubble-Cockpit-Verglasung ... 01 Mär 2016 19:13 #11

  • Dostal_44
  • Dostal_44s Avatar
Noch ne Anektode zum Thema "Hauben"

Starke Sonneneinstrahlung und die Cockpitverglasung des Eurofighters hat
Bei einem Prototypen den Pilotensitz in Brand gesetzt.
B) :whistle:

Und diese Info ist nicht aus der Bild...

Gruss,
Dostal

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Bubble-Cockpit-Verglasung ... 01 Mär 2016 20:17 #12

  • Lebano
  • Lebanos Avatar
  • Offline
  • Beiträge: 3740
  • Dank erhalten: 4008
Und genau von der Maschine hat Frieshelm den Bremsschirm. :woohoo:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ein Leben ohne Fliegen ist möglich, aber nicht sinnvoll!!!

Bubble-Cockpit-Verglasung ... 01 Mär 2016 20:55 #13

  • Dostal_44
  • Dostal_44s Avatar
Hm....

Noch ein Grund, schnellstens die Rubrik
"JG4-Flohmarkt"einzurichten... :lol: Suche/biete:

Für Tüte ne Flak, Do 27 für Lebano...
Und äh... Hat jemand noch n paar Pedale
Und nen Warthog rumliegen??
( mit beep für vergessenes Fahrwerk??? :dry: :whistle:

Gefällt mir...
Dostal

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Bubble-Cockpit-Verglasung ... 04 Mär 2016 23:45 #14

  • Badlego
  • Badlegos Avatar
  • Offline
  • Beiträge: 423
  • Dank erhalten: 14

Dostal_44 schrieb: Noch ne Anektode zum Thema "Hauben"

Starke Sonneneinstrahlung und die Cockpitverglasung des Eurofighters hat
Bei einem Prototypen den Pilotensitz in Brand gesetzt.
B) :whistle:

Und diese Info ist nicht aus der Bild...

Gruss,
Dostal


Ich schmeiß mich weg :lol: fast so gut wie das gewölbte hochhaus in london dass im sommer leider ungewollt einen todestrahl aus sonnenlicht auf den bürgersteig wirft und sowohl Cafe-austattungen und autos schwer beschädigte :cheer: . Die amis waren damals technologisch ziemlich weit vorne während die deutsche industrie systematisch plattgemacht wurde. Von daher kann ich mir gut vorstellen dass eine vollverglaste haube damals außerhalb des machbaren rahmens lag. Die primäre aufgabe der luftwaffe lag ja auch immer mehr in der bekämpfung feindlicher bomber. Da war der schutz des piloten durch z.b. gepanzerte frontscheiben wohl auch wichtiger als eine freiere rundumsicht.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Seite:
  • 1
  • 2
Powered by Kunena Forum