Startseite
Anmeldung

Teamspeak 3

F

U

N

K

Z

E

N

T

R

A

L

E

Besucher online

Aktuell sind 430 Gäste und 10 Mitglieder online

Klicke auf den Namen, um das persönliche Profil eines aktiven Mitglieds des JG 4 zu besuchen:

Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: Die JG-4 Filmstube

Die JG-4 Filmstube 16 Nov 2022 10:30 #1881

  • Goddee
  • Goddees Avatar
  • Offline
  • Beiträge: 1171
  • Dank erhalten: 888
Folgende Benutzer bedankten sich: Pega

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Die JG-4 Filmstube 16 Nov 2022 14:30 #1882

  • Deciman
  • Decimans Avatar
  • Offline
  • Beiträge: 477
  • Dank erhalten: 550
Immer wieder erschütternd und traurig so etwas zu sehen.

Aber:
Für mich ist das absolut nichts neues...
Ähnliches (wenn nicht genau das selbe) habe ich bereits in der Serie 'Mayday' gesehen...
In der speziellen Folge hat eine mehrmotorige 'Linienmaschine'
den Kurs und die Flughöhe geändert
um den Passagieren ein Kreuzfahrtschiff zeigen zu können.
Dabei wurde diese 'Linienmaschine' von einer einmotorigen 'Privatmaschine' gerammt.
Ergebnis: Beide Maschinen sind abgestürzt...

Gemeinsamkeiten:
Es wurde unter 'Sichtflugbedingungen' geflogen
(Inhaber von Pilotenlizenzen dürfen mich gerne korrigieren)

Also ist jeder Pilot dafür verantwortlich, das er Kollisionen (oder anderes) verhindert.
Setzt aber ebenfalls voraus, das er es auch verhindern kann (Sicht auf das andere Flugzeug in diesem Fall)
Und die Gemeinsamkeiten in beiden Fällen:
- KEINER der beiden Piloten konnte das andere Flugzeug sehen, als es noch möglich war die Kollision zu verhindern

Unterschiede:
Das eine war ein 'Abweichen' vom Flugplan und somit wurde die Gefahrensituation erst möglich.
Das andere war ein 'Scenario', in dem sehr viele unterschiedliche Flugzeuge in sehr engem Luftraum sein müssen.

Für ein 'Abweichen' würde ich (auch wenn es Tote zu beklagen gab) sagen: Pilotenfehler!
Bei einem 'Scenario' würde ich eher dem Veranstalter (oder nicht machbarer Sicherheitsfunktionen) die Schuld zuweisen

Fakt ist:
Keiner der beiden Piloten hätte unter Sichtflugbedingungen die Kollision verhindern können
weil keiner das andere Flugzeug sehen konnte.

Fraglich ist:
Hätte weitere Technik oder hätten weitere Beobachter die beiden Piloten rechtzeitig warnen können?

Deci

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Die JG-4 Filmstube 16 Nov 2022 19:06 #1883

  • Lebano
  • Lebanos Avatar Autor
  • Offline
  • Beiträge: 3798
  • Dank erhalten: 4115
Eigentlich hatte ich nicht vorgehabt mich dazu öffentlich zu äußern. Ich denke, das muss ich auch nicht. Und einige wissen auch, wieso ich das eigentlich nicht möchte.

Deshalb auch nur in aller Kürze:
"(Inhaber von Pilotenlizenzen dürfen mich gerne korrigieren)"
Ich will dich nicht korrigieren, aber es geht hier um einen grundsätzlichen Annahmefehler. Zum Einen ist es ungeschickt, genau diese beiden Ereignisse zu vergleichen, des Weiteren sollte eine genuine Analyse nicht auf Serien Niveau ala "Mayday" geführt werden und zum Anderen ist es schwierig, in solchen Vergleichen VFR, IFR - bzw. kontrollierte und unkontrollierte Flüge/ Flugplätze zu vermischen. Von daher, sei mir bitte nicht Böse, hat der Beitrag keinen wirklichen Nährwert zu dem Unfall.
Folgende Benutzer bedankten sich: DonKanaille

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ein Leben ohne Fliegen ist möglich, aber nicht sinnvoll!!!

Die JG-4 Filmstube 17 Nov 2022 10:19 #1884

  • Goddee
  • Goddees Avatar
  • Offline
  • Beiträge: 1171
  • Dank erhalten: 888

Ich finde den Kanal kann man sich gut antun
Folgende Benutzer bedankten sich: Pega, Eisbär, GrauWolf

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von Goddee.

Die JG-4 Filmstube 17 Nov 2022 21:26 #1885

  • Pylon
  • Pylons Avatar
  • Abwesend
  • Beiträge: 1866
  • Dank erhalten: 897
Folgende Benutzer bedankten sich: GrauWolf

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Die JG-4 Filmstube 20 Nov 2022 11:11 #1886

  • Goddee
  • Goddees Avatar
  • Offline
  • Beiträge: 1171
  • Dank erhalten: 888
Sorry, das Video, das ich hier gepostet hatte, wurde offline gestellt.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von Goddee.

Die JG-4 Filmstube 21 Nov 2022 08:15 #1887

  • Pylon
  • Pylons Avatar
  • Abwesend
  • Beiträge: 1866
  • Dank erhalten: 897
Folgende Benutzer bedankten sich: Goddee, Deciman

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Die JG-4 Filmstube 21 Nov 2022 16:30 #1888

  • Deciman
  • Decimans Avatar
  • Offline
  • Beiträge: 477
  • Dank erhalten: 550
Nettes Video, und weiterer Fehler im System...

Da ich keine Pilotenlizenz habe kann ich zu der Sichtbarkeit der Positionslichter bei Flugzeugen nichts fundiertes sagen.
Aber ich denke auch da gibt es Winkel aus denen die Sichtbar sind...

Da ich aber die Sportbootführerscheine 'Binnen' und 'See' seit langer Zeit habe
sieht das bei den Positionslichtern der Schiffe anders aus...

Die Positionslichter strahlen nur in bestimmten Winkeln
und somit ist anhand der Lichter eine ungefähre Lagebestimmung der Schiffes möglich.

Winkelbasis für die Abstrahlrichtung: Bug == 0°, Heck = 180°

Abstrahlrichtung für die Seitlichen Lichter:
0 - 135 Grad
- wobei Backbord (also für Landratten die Linke Seite des Schiffen in Fahrtrichtung gesehen) eine rote Positionsleuchte
- und Steuerbord (also die Rechte Seite) eine grüne Positionsleuchte hat

Die Abstrahlrichtung der Heckleuchte (für Landratten: Das ist hinten am Schiff)
beträgt 45 Grad in nach Links und Rechts (also je Seite der Winkel von von 135 - 180 Grad)

Bei 1:24 im Video sieht man die Positionsleuchten für BEIDE Seiten (das real nur möglich wenn das Schiff genau auf einen zufährt)
und zusätzlich die (falsch eingefärbte) Heckleuchte (und das ist somit real unmöglich)

Deci

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von Deciman.

Die JG-4 Filmstube 22 Nov 2022 19:31 #1889

  • Pylon
  • Pylons Avatar
  • Abwesend
  • Beiträge: 1866
  • Dank erhalten: 897

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Die JG-4 Filmstube 27 Nov 2022 22:04 #1890

  • Pylon
  • Pylons Avatar
  • Abwesend
  • Beiträge: 1866
  • Dank erhalten: 897

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Powered by Kunena Forum