Battle of Stalingrad

Helofly antwortete auf Battle of Stalingrad

Posted 9 Jahre 10 Monate her #8304
Ach ja, die gute alte Forgotten Battles Zeit... Man soll ja nicht rückwärtsgewandt leben, aber für mich wir FB immer der Beste WW2 Simulator ever bleiben ;)
von Helofly

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Widukind antwortete auf Battle of Stalingrad

Posted 9 Jahre 10 Monate her #8567
...mal sehn obs heut eine FW-190 gibt. :ohmy:
von Widukind

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Winger antwortete auf Battle of Stalingrad

Posted 9 Jahre 10 Monate her #8575
Heute nicht. Leider. Bin etwas arg enttäuscht, dass das Teil so lange auf sich warten lässt.
Naja, was lange währt wird dann ja auch HOFFENTLICH gut:)
von Winger

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Widukind antwortete auf Battle of Stalingrad

Posted 9 Jahre 10 Monate her #8576
aso heut wirds bestimmt ruhiger weil Fussball :sick:
bin bestimmt ab 20 .00 UHr da
von Widukind

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Widukind antwortete auf Battle of Stalingrad

Posted 9 Jahre 10 Monate her #8686
leider wieder keine Focke Wulf...
von Widukind

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Widukind antwortete auf Battle of Stalingrad

Posted 9 Jahre 10 Monate her #8726
Hallo an alle!

Das heutige Update sollte wie geplant veröffentlicht werden - es ist voller großartiger Neuigkeiten und wir möchten es so bald wie möglich liefern. Wie Ihr bereits aus dem letzten Entwickler-Tagebuch wisst, werden wir dem Spiel die Technologie des Kampagnen-Modus hinzufügen. Das soll allerdings nicht bedeuten, dass Ihr oder wir diesen Modus bereits in dieser Phase des Frühzugangs spielen können. Aber es bedeutet, dass ein großer Teil von Inhalten und Algorithmen des Spiels in das Projekt eingefügt werden. Erst vor einigen Tagen sah Viks Bildschirm so aus.

Bereits hundert Flugfelder auf der Karte. Jedes von diesen mit seiner eigenen Geschichte im Krieg, jedes bekannt für das dort stationierte Geschwader. Nach der Fertigstellung wird sich der Briefing-Bildschirm sehr verändern. Und so wird einer der Startbildschirme der Kampagne ausschauen - Ihr werdet Euren Fortschritt in der jeweiligen Phase der Schlacht sehen. (Der Text lautet: Wähle das erste Kapitel der Kampagne aus; Neue Kapitel werden im Verlauf der Kampagne verfügbar).

Wie Ihr sehen könnt, wird das Spiel immer noch in Eurem virtuellen Beisein entwickelt und Ihr seid die wichtigsten Geschmacks-Tester unserer “Sim-Cuisine”.



Und während die Kampagne immer noch am köcheln ist, werde ich Euch erzählen, was wir heute Abend servieren.

Die Sirene des Stukas ist endlich bereit zu singen. In einigen Stunden werdet Ihr in der Lage sein, sie einzuschalten und mit Eurer Ju-87 über feindliche Flugfelder herzufallen.

Variometer und künstliche Horizonte wurden freigegeben; Funk-Kompasse von Pe-2, Ju-87 und He-111 funktionieren nun. Diese sind ebenso als freischaltbare Modifikationen für die Jak-1 und La-5 verfügbar.



Funkfeuer werden im QMB auf allen Flugfeldern platziert, auf denen Ihr den Start und das Ende einer Mission plant. Im Mehrspieler werden die Funkfeuer auf fast allen Flugfeldern funktionieren. Euer Radio-Kompass wird standardmäßig auf das nächstgelegene Funkfeuer reagieren. Wir wissen, dass Ihr gerne mehr Auswahl und Optionen zum Wechsel der Kanäle hättet - und wir werden diese später auch hinzufügen.

Etwas, auf das Ihr schon lange gewartet habt- das Zuteilen unterschiedlicher Tasten für den Bombenabwurf und das Abschießen von Raketen ist nun möglich. Die Bomber erhielten ebenfalls einige Korrekturen: das Gestänge, welches zum Abwurf der Bombe von der Halterung der Ju-87 nötig ist, wurde ausgebessert; die zweigeteilten Tore des Bombenschachtes der Pe-2 werden richtig mit den Bomben unter dem Bauch der Peshka zusammen agieren. Die Nadel des Wendezeigers sollte nun bei allen Flugzeugen funktionieren. Die deutschen Zielgeräte wurden mit einem Farbfilter versehen - die virtuellen Piloten der Luftwaffe werden wie immer überragenden deutschen Komfort genießen.

Heute werden wir auch neue Bäume und Sträucher hinzufügen. Ihr könnt einige davon auf den Screenshots unten sehen. Und in einigen Stunden wird diese reichlich aufgebesserte Version in Euren Händen sein.
von Widukind

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 1.705 Sekunden