Startseite
Anmeldung

Teamspeak 3

F

U

N

K

Z

E

N

T

R

A

L

E

Besucher online

Aktuell sind 681 Gäste und 7 Mitglieder online

Klicke auf den Namen, um das persönliche Profil eines aktiven Mitglieds des JG 4 zu besuchen:

Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: Battle of Stalingrad

Battle of Stalingrad 28 Okt 2014 00:08 #461

  • Bendwick
  • Bendwicks Avatar
  • Offline
  • Grüß mir die Sonne!
  • Beiträge: 1315
  • Dank erhalten: 962

Karaya schrieb: Lachen... Weinen... ich weiß nicht so recht :ohmy: :huh:



Und ja, das ist mit "full real" Einstellungen :dry:


Oh mein Gott... :sick:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Zum Verlieren sind wir nicht fähig, wir müssen besiegt werden.

Battle of Stalingrad 28 Okt 2014 01:40 #462

  • yoda
  • yodas Avatar
  • Offline
  • Beiträge: 247
  • Dank erhalten: 114
Ich hätte jetzt gerne einen: "Ach du scheiße!" Möchte mein Geld zurück Knopf. :dry:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Das Leben will gewonnen sein!

Battle of Stalingrad 28 Okt 2014 02:51 #463

  • Falkenberg
  • Falkenbergs Avatar
  • Offline
  • Beiträge: 479
  • Dank erhalten: 214
Genau so kommt es mir auch vor, denke ich flieg irgend einen billig :sick: Shooter! :sick:
Fehlt nur noch das Vorhalte-Kreutz und ein bisschen Werbung die unten aufpoppt. :( :( :(

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von Falkenberg.

Re:Battle of Stalingrad 28 Okt 2014 07:53 #464

  • JG4_Doctom
  • JG4_Doctoms Avatar
  • Offline
  • Beiträge: 462
  • Dank erhalten: 175
Also hab ich alles richtig gemacht, als ich das Dingens von der Festplatte verbannte. Schade, hätte alles so gut werden können.....

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Re:Battle of Stalingrad 28 Okt 2014 08:06 #465

  • Continu0
  • Continu0s Avatar
  • Offline
  • Beiträge: 861
  • Dank erhalten: 208
Hmmm... 1, 2 Bemerkungen.

Bei der Diskussion im ATAG-Forum gings auch darum, dass es auch mit Jägern möglich ist. Dazu ganz interessant:



Zudem muss ich festhalten, dass mich das ganze in keinster Weise stören würde, wenn ich nur von den Devs eine kleine Mitteilung wie "Shit, wir habens gesehen, wir liegen voll daneben. Wir korrigierens so schnell wie möglich!!!" hören würde...

Alles braucht Zeit, das ist logisch. Aber eben auch Einsicht, dass etwas falschi ist...
Folgende Benutzer bedankten sich: Balthasar

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Re:Battle of Stalingrad 28 Okt 2014 09:17 #466

  • Gotha229
  • Gotha229s Avatar
  • Offline
  • Beiträge: 1620
  • Dank erhalten: 384

Continu0 schrieb: Zudem muss ich festhalten, dass mich das ganze in keinster Weise stören würde, wenn ich nur von den Devs eine kleine Mitteilung wie "Shit, wir habens gesehen, wir liegen voll daneben. Wir korrigierens so schnell wie möglich!!!" hören würde...

Alles braucht Zeit, das ist logisch. Aber eben auch Einsicht, dass etwas falschi ist...


So sieht's aus!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Re:Battle of Stalingrad 28 Okt 2014 09:30 #467

  • Sputnik
  • Sputniks Avatar
  • Offline
  • Beiträge: 348
  • Dank erhalten: 52
Also ich hab das Video der Heinkel mal im General Forum gepostet, wo es kurz darauf gelockt wurde. Hab alle Mods mal angefragt, von denen wills keiner gewesen sein.

Habs dann ein zweites Mal im Bug threat gepostet, woraufs auch wieder gelockt wurde, dieses mal von Jason mit der erhellenden Bemerkung:
"
Sorry posts like these are not designed to have a reasonable debate.



Jason"

Und dieses Video hat ein user noch gepostet:



Wirklich schwach, wie die mit dem Thema umgehen...

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Re:Battle of Stalingrad 28 Okt 2014 13:08 #468

  • Meteor2
  • Meteor2s Avatar
  • Offline
  • Beiträge: 114
  • Dank erhalten: 20

Sputnik schrieb: Also ich hab das Video der Heinkel mal im General Forum gepostet, wo es kurz darauf gelockt wurde. Hab alle Mods mal angefragt, von denen wills keiner gewesen sein.

Habs dann ein zweites Mal im Bug threat gepostet, woraufs auch wieder gelockt wurde, dieses mal von Jason mit der erhellenden Bemerkung:
"
Sorry posts like these are not designed to have a reasonable debate.



Jason"


Abschreckend mich mich ist wirklich die ARROGANZ der Entwickler und ihr völliges Unvermögen vernünftig mit ihren Fans zu reden. Und bis zum Update 81 waren ja sehr viele Fans...
Und ob jemals die dringend notwendigen Ergänzungen
- Abschalten der Unlock-Mechanismen
- ein guter FMB
- Möglichkeit, eigene Szenarien zu hosten
- Skins
das Licht der Welt erblicken, muß erst noch abgewartet werden.
Versprochen haben sie in der Vergangenheit viel.

Kein Il2-Nachfolger. Definitiv nicht.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Re:Battle of Stalingrad 28 Okt 2014 13:50 #469

  • Bewolf
  • Bewolfs Avatar
  • Offline
  • Beiträge: 185
  • Dank erhalten: 36
Ich fürchte für jeden, der sich mal mit RoF befasst hat, ist das nichts Neues. Aber gut, damit könnt man leben, wenn zumindest die Substanz passe würde.

Aber die Problematik geht viel tiefer.

Oleg Maddox damals war ein Nerd, der ne Sim für Nerds programmiert hatte. Jemand, dem das Thema an sich noch so interessiert hat, das er dafür auch potentielle Profite geopfert hat. Siehe die ganzen freien Updates, die IL2 über die Jahre bekommen hat, inklusive massenweise Flugzeuge, die einfach per Update dazugekommen sind (Ein Grund dafür, dass ich auch bei dem CloD Debakel wesentlich entspannter war, als so mach anderer, die Jungs haben sich über die Jahre einfach genug Kredit aufgebaut).

777 dagegen ist Teil des amerikanischen Developer Mainstreams, der sich eher an Gewinnoptimierung orientiert als an Substanz. Die Zielgruppe sind nicht Nerds, sondern Gamer ganz allgemein, gerade die Jungen, weil dort das meiste Geld liegt. Das kann man für und an sich auch nicht verurteilen, schließlich muss man von irgendwas leben und die amerikanischen Entwickler sind nun auch mal anspruchsvoller als die russischen, was Karriere und Geld angeht (zumindest damals).

Das hat sich damals in RoF darin geäussert, das das game von der Grafik her zwar top war, auf den ersten Blick auch klasse FMs bot, aber wenn man ne Weile geflogen hat merkte man, das die Augenscheinlich auf den ersten Blick tollen Schadensmoddel beispielsweise merkwürdig repetetiv waren, die Tragflächen immer auf die gleiche Weise zerlegt wurden, das Schadensmodeel nicht progressiv, sondern absolut waren. Also toller Augenschmaus, aber wenig substantielles dahinter.

Wertvolle Entwicklerzeit wurde nicht darauf verwendet, sich an die FMs zu machen, somndern immer neue Gimmicks ins Spiel zu bringen, die natürlich auch gekostet haben.

Das muss man im Kopf behalten, wenn es um BoS geht und das Spiel auch unter diesen Gesichtspunkten beurteilen. Das heißt aber auch, gerade wenn ein Spiel vor allem unter Geschäftsgesichtspunkten entwickelt, das maximale Gewinnoptimierung zum Ziel hat, sich auch mit entsprechenden Kunden auseinandersetzen. Schließlich wurden hier vielen Leuten 50 oder sogar 90 Öcken aus der Tasche gezogen, die im kapitalistischem Sinn dann auch jedes Recht haben, entsprechenden Gegenwert einzufordern. Wer 20 Euro für nur ein Flugzeug einfordert, muss auch was liefern. Diese Maschine "muss" top sein.

Und da versagen die Jungs gerade einfach kläglich.

Hinzukommt...ich glaube nicht, das die Engine sonderlich zukunftstauglich ist. CloD war eine Neuentwicklung, die auf 10 Jahre ausbaufähig sein sollte. Da gibts auch noch massives Optimierungspotential.

Die RoF egnine, auf der auch Bos Läuft, ist schon jetzt massiv veraltet. Ich bin schon beeindruckt, was BoS aus dieser alten Software noch rausgeholt hat, aber ich sehe nicht, was da jetzt noch kommen soll. Erst recht nicht in 10 Jahren. Zumal die Engine auch ursprünglich für ein völlig anderes Scenario entwickelt wurde. Der Höhepunkt der Optimierung dürfte erreicht sein.

Das jetzt auch noch die Spiezahl auf den Servern auf 32 limitiert wurde, trotz der langen Erfahrung mit der Engine, läßt da echt bangen.

Will niemandem den Spass am Spiel nehmen, Potential ist trotz allem noch immer da, aber ich kann persönlich beim besten Willen nicht optimistisch sein, zumindest nicht, wenn der Referenzwert das alte IL2 ist. Ich drücke aber allen, die bereits Geld reingesteckt haben, die Pfoten.
Folgende Benutzer bedankten sich: Widukind

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von Bewolf.

Battle of Stalingrad 28 Okt 2014 21:07 #470

  • Greif
  • Greifs Avatar Autor
  • Offline
  • Beiträge: 658
  • Dank erhalten: 204
Würde mal gern die Cockpit Aufnahmen zu diesen Videos sehen. Bei DCS bin ich froh wenn ich die FW heil in die Luft bekomme, an solche Manöver kann ich gar nicht denken. Alleine wenn ich das Heckrad zu lange arretiere überzieh ich die FW sofort und das ist nicht gut beim Start :)

Hat es einer von euch versucht das He-111 Manöver so zu fliegen wie der Typ im Video?

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Powered by Kunena Forum