Startseite
Anmeldung

Teamspeak 3

F

U

N

K

Z

E

N

T

R

A

L

E

Besucher online

Aktuell sind 439 Gäste und 2 Mitglieder online

Klicke auf den Namen, um das persönliche Profil eines aktiven Mitglieds des JG 4 zu besuchen:

Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: Flugschule der 5.Staffel

Flugschule der 5.Staffel 10 Sep 2020 13:42 #101

  • Goose
  • Gooses Avatar
  • Offline
  • Beiträge: 533
  • Dank erhalten: 445
Aus meiner Sicht ist es natürlich ein ganz anderes Anfliegen der Ziele.Man muß nun sehr genau den richtigen Punkt zum Abschwung finden,da die Höhe sehr schnell abgebaut wird,und man sich ruck zuck wieder im Wirkungsbereich der Flak befindet.Hat man den Punkt jedoch einmal herausgefunden,kann man auf Flächenzielen eine gute Wirkung erzielen.Allerdings ist diese Methode aus meiner Sicht für Punktziele wie z.B.einzelne Flakstellungen oder Fahrzeuge nicht genau genug und ineffizient.Desweiteren erfordert diese Art der Ziel Bekämpfung jedoch viel Übung.Mein Fazit: Um die Flak wirkungsvoll zu bekämpfen müssen wir weiterhin mit unseren Nasen tief in den Dreck.
Folgende Benutzer bedankten sich: Widukind, Matthias

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Flugschule der 5.Staffel 10 Sep 2020 14:12 #102

  • Eisbär
  • Eisbärs Avatar
  • Offline
  • Beiträge: 780
  • Dank erhalten: 1978
Antwort auf Widus Frage:

Es waren zunächst mehrere Versuche erforderlich um den richtigen Auslösepunkt für die Bomben zu finden.
Danach waren insgesamt gute Trefferergebnisse zu beobachten.
Nach der „Einwurfphase“ lagen fast alle Bomben im Bereich der Artilleriestellung. (Zentral bis Rand)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Flugschule der 5.Staffel 10 Sep 2020 18:27 #103

  • Eisbär
  • Eisbärs Avatar
  • Offline
  • Beiträge: 780
  • Dank erhalten: 1978
Russische Flugabwehr in BoX

Flak-Waffen aktivieren, wenn ein feindliches Flugzeug in ihren programmierten Erfassungsbereich kommt.

85 mm Flugabwehrkanone M1939 (52-K)
Erfassungsbereich ~ 2000 m
Schusshöhe in BoX bis 8000 m
Schussfolge ~ 15 Schuss pro Minute






37 mm Flugabwehrkanone M1939 (61-K)
Erfassungsbereich ~ 1400 m
Schusshöhe in BoX bis 2300 m
Schussfolge ~ 60 Schuss pro Minute




25 mm Flugabwehrkanone M1940 (72-K)
Erfassungsbereich ~ 1400 m
Schusshöhe BoX bis 2400 m
Schussfolge ~ 240 Schuss pro Minute





7,62 mm Maxim Vierlings MG
Erfassungsbereich ~ 800 m
Schusshöhe in BoX bis 1500 m
Schussfolge (als Vierling) ~ 2000 Schuss pro Minute

Folgende Benutzer bedankten sich: Widukind, Qetzalcoatl, Matthias, Goddee

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von Eisbär.

Flugschule der 5.Staffel 11 Sep 2020 12:42 #104

  • Matthias
  • Matthiass Avatar Autor
  • Offline
  • Beiträge: 828
  • Dank erhalten: 740
Bei der 52ziger ist das auch wieder so eine Sache , wer kann bei 10 Minuten Sperrfeuer das Ladetempo durchhalten?
Bei dem Gewicht der Granaten und dem Rohrwinkel muss man schon ordentliche Oberarme haben.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Wo so viel Sand ist, kann keiner ins Gras beißen

Flugschule der 5.Staffel 11 Sep 2020 12:45 #105

  • Matthias
  • Matthiass Avatar Autor
  • Offline
  • Beiträge: 828
  • Dank erhalten: 740

Widukind schrieb: wie war denn die Trefferlage aus der Höhe ?


Ich habe heute morge versucht auf dem Finnischen Server eine Brücke zu treffen, die lagen alle neben dem Ziel.
Wobei ich aber auch nicht versucht habe den Wind zu berücksichtigen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Wo so viel Sand ist, kann keiner ins Gras beißen

Flugschule der 5.Staffel 11 Sep 2020 13:39 #106

  • Eisbär
  • Eisbärs Avatar
  • Offline
  • Beiträge: 780
  • Dank erhalten: 1978
Anhänge:
Folgende Benutzer bedankten sich: Goddee, German, UrSau

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Flugschule der 5.Staffel 12 Sep 2020 18:05 #107

  • Eisbär
  • Eisbärs Avatar
  • Offline
  • Beiträge: 780
  • Dank erhalten: 1978
Anhänge:
Folgende Benutzer bedankten sich: Pega, Goddee, German, UrSau

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Flugschule der 5.Staffel 12 Sep 2020 18:15 #108

  • Deciman
  • Decimans Avatar
  • Offline
  • Beiträge: 336
  • Dank erhalten: 363
Hi

Ich hab gestern mal meine Versuche mit der 110
und mit der Ju88 durchgespielt.

Anflug auf das Ziel jeweils in 3.500 m.
Bombenzünder 3 Sekunden (die 50 kg bringen hierbei nix)
Anschliessend mit Gefechtsleistung und neutraler Trimmung
VOR dem Ziel in den Sturz gegangen (Ju ohne Bremsen)
im Tiefflug auf das Ziel zu
Bomben geworfen
und im Tiefflug mit Kurswechsel vom Ziel weg.

Geschwindigkeit ist dabei zu beachten (hatte mit der Ju 700 am Staurohr)
Sturz und abfangen sind deutlich vor dem Ziel / dem Boden einzuleiten
Abwurf ebenfalls deutlich vor dem Ziel, da die Bomben noch springen und rutschen.
Man hat hierbei nur einen Anflug und muss alle Bomben schnell nacheinander rausbekommen!

Ergebnis:
Gute Trefferlage im Ziel und keinen Flaktreffer bekommen

Deci
Folgende Benutzer bedankten sich: Pega, Goddee, Eisbär, German, Feldjäger

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von Deciman.

Flugschule der 5.Staffel 12 Sep 2020 20:08 #109

  • Goose
  • Gooses Avatar
  • Offline
  • Beiträge: 533
  • Dank erhalten: 445
Blödsinn geschrieben.Vergesst es.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von Goose.

Flugschule der 5.Staffel 13 Sep 2020 09:31 #110

  • Goddee
  • Goddees Avatar
  • Offline
  • Beiträge: 971
  • Dank erhalten: 704

Goose schrieb: Blödsinn geschrieben.Vergesst es.


Schon passiert
Folgende Benutzer bedankten sich: Goose

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: Kruger
Powered by Kunena Forum