Startseite
Anmeldung

Teamspeak 3

F

U

N

K

Z

E

N

T

R

A

L

E

Besucher online

Aktuell sind 545 Gäste und 11 Mitglieder online

Klicke auf den Namen, um das persönliche Profil eines aktiven Mitglieds des JG 4 zu besuchen:

Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: Technisches Lexikon

Technisches Lexikon 29 Sep 2020 21:19 #11

  • Eisbär
  • Eisbärs Avatar
  • Abwesend
  • Beiträge: 778
  • Dank erhalten: 1971
Chemische Langzeitzünder - bis heute ein Problem für Kampfmittelbeseitiger

Im Gegensatz zu den technisch wesentlich einfacheren Aufschlagzündern sollten Säurezünder die Detonation einer Bombe hinauszögern, wobei diese Verzögerung wenige Minuten, aber auch mehrere Tage betragen konnte. Die Sprengladung sollte erst dann gezündet werden, wenn die Zivilbevölkerung wieder aus Kellern und Luftschutzbunkern herausgekommen war. Außerdem sollten diese Bomben Lösch- und Bergungsarbeiten behindern oder ganz unmöglich machen.

Am häufigsten setzten die Alliierten Zeitzünder mit einer mit Aceton gefüllten Glasampulle und Zelluloidplättchen ein. Wenn das Glas beim Aufprall der Bombe zerbrach, begann ein chemischer Zersetzungsprozess. Das Aceton zerfraß nach und nach die Plättchen, die eine gespannte Feder zurückhielten. Konnten die Zelluloidscheiben, deren Anzahl und Dicke je nach der gewünschten Verzögerungszeit variierten, die Feder nicht mehr halten, schnellte diese mit einem Metallbolzen Richtung Sprengstoff – die Bombe explodierte.
Zudem verfügen diese Zünder ausnahmslos über eine Ausbausperre, die nach Einbau des Zünders in die Bombe nicht mehr entfernt werden konnte.


Anhänge:
Folgende Benutzer bedankten sich: Pega, Goddee, UrSau, Feldjäger

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Technisches Lexikon 04 Okt 2020 17:46 #12

  • Eisbär
  • Eisbärs Avatar
  • Abwesend
  • Beiträge: 778
  • Dank erhalten: 1971
Sprengbombe SC50



14 Kennziffer für Sprengstoff FP 02 (Trinitrotoluol)
25 13 Zündermuster
Zünder (allseitig wirkender elektrischer Aufschlagzünder)
Aufhängeöse
JA Sortenkennzeichen (Konstruktion und Werkstoff)
I Güteklasse (Aufschlagfestigkeit, I = höchste Güteklasse)
Gelbe Linien am Leitwerk Kennzeichnung als dünnwandige Sprengbombe
Anhänge:
Folgende Benutzer bedankten sich: Pega, Goddee, UrSau, Feldjäger

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Technisches Lexikon 05 Okt 2020 08:34 #13

  • Goddee
  • Goddees Avatar
  • Offline
  • Beiträge: 970
  • Dank erhalten: 703
Also ist das Ding von REWE :)
Folgende Benutzer bedankten sich: Kruger

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von Goddee.

Technisches Lexikon 19 Okt 2020 21:31 #14

  • Eisbär
  • Eisbärs Avatar
  • Abwesend
  • Beiträge: 778
  • Dank erhalten: 1971


Kann nach Öffnen des Links durch anklicken des Deckblatts heruntergeladen werden.

ibccdigitalarchive.lincoln.ac.uk/omeka/collections/document/10025
Anhänge:
Folgende Benutzer bedankten sich: Pega, Oxyd, Matthias, Feldjäger

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Technisches Lexikon 23 Okt 2020 10:35 #15

  • Eisbär
  • Eisbärs Avatar
  • Abwesend
  • Beiträge: 778
  • Dank erhalten: 1971
Deutsche Minenbomben im Grössenvergleich



... und die Auswahl der RAF

Anhänge:
Folgende Benutzer bedankten sich: Widukind, Pega, Goddee, Fladinator

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Technisches Lexikon 06 Nov 2020 15:39 #16

  • Eisbär
  • Eisbärs Avatar
  • Abwesend
  • Beiträge: 778
  • Dank erhalten: 1971
Anhänge:
Folgende Benutzer bedankten sich: Widukind, Pega, Goddee

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Technisches Lexikon 08 Nov 2020 11:23 #17

  • Eisbär
  • Eisbärs Avatar
  • Abwesend
  • Beiträge: 778
  • Dank erhalten: 1971
Interessantes Video zur (fehlenden) Bombenwirkung seit dem Update auf Version 4.005

Folgende Benutzer bedankten sich: Pega, Goddee, Deciman, UrSau

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Technisches Lexikon 08 Nov 2020 14:48 #18

  • Deciman
  • Decimans Avatar
  • Offline
  • Beiträge: 336
  • Dank erhalten: 362
Interessant wird es an dieser Stelle...



2 Bomben werden geworfen.
Die erste vor dem Bunker, die zweite auf den Bunker.
Die erste hat Verzögerung (und macht bei der Explosion wohl auch was kaputt)
die zweite 'verpufft' direkt beim Aufschlag im Bunker OHNE Wirkung

Deci

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Technisches Lexikon 08 Nov 2020 15:58 #19

  • Qetzalcoatl
  • Qetzalcoatls Avatar
  • Offline
  • Beiträge: 1367
  • Dank erhalten: 1124
Das Problem ist, dass dieses Video aus dem April stammt und die fehlerhafte Bombenwirkung eher auf Seiten der Server (hier TAW) verortet. Nach den mir bislang bekannt gewordenen Infos meinen die Serverersteller aber mittlerweile, dass der Grund für die fehlende Sprengwirkung beim Spielcode selbst liegt. Daher müsste eigentlich ein neues entsprechendes Video erstellt werden, dass eindeutig die Spieleprogrammierer anspricht......

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von Qetzalcoatl.

Technisches Lexikon 08 Nov 2020 16:27 #20

  • Deciman
  • Decimans Avatar
  • Offline
  • Beiträge: 336
  • Dank erhalten: 362
Der Fehler liegt also scheinbar in den Spieldateien.

Die Server haben alles mögliche versucht um den zu beheben (aber erfolglos)
Die entsprechenden Spieldateien sind seither unverändert.

Fazit:
Das Video spiegelt (auch wenn aus April) die aktuelle Situation

Deci

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: Kruger
Powered by Kunena Forum