Battle of Stalingrad

Continu0 antwortete auf Battle of Stalingrad

Posted 9 Jahre 4 Monate her #10597

Sputnik schrieb: Widu, der Retter unserer Focke :woohoo: B)

Je länger je mehr habe ich allerdings das Gefühl, dass wer sich auf Kmh genause FM "versteift" verloren sein muss, denn solange wir nicht Supercomputer besitzen, die 1:1 das aerodynamische Modell eines Flugzeuges und dessen Motor berechnen, solange können wir uns den Werten nur annähern.

Denn ein Stück weit wird es immer ein "Rumgebastel" sein, das perfekt auszutarrieren einfach zu vIel Zeit und Energie beansprucht und, erstmal aus dem Gleichgewicht gebracht, anfällig auf grobe Bugs ist. Die Devs haben ja auch gesagt, dass die Werte "passend genug" sind zu ihren Originaldokumenten, und um die letzten paar % würden einfach zu viele Ressourcen in Anspruch nehmen, gemessen am letztendlichen "Gewinn". Als Unternehmer muss man anders denken als als reiner Flugzeugnarr. Leider.

Ich für meinen Teil finde es aber schon beeindruckend, dass im FM zb unterschieden wird zwischen einer einzelnen Rolle der Focke oder mehreren Rollen hintereinander, Atmosphärischem Druck und Temparatur der Umgebung, G Belastungen des Materials usw.

Irgendwo blickt man doch nicht mehr durch und muss sich im Groben aeinfach auf den Entwickler verlassen. Ansonsten besteht die Gefahr, dass man die Freude am Fliegen verliert weil man gefrustet wird. Da ist es für mich zb viel wichtiger, dass sich die Gunner im Bomber korrekt verhalten, und nicht ganze Formationen nur von einem Jäger abgeschossen werden können. Dass man die Gunner sogar anweisen kann, nur auf Nahe Flugzeuge zu schiessen oder schon auf weit entfernte.

Das alles ist auch Teil des Realismus, der den Spass am Produkt aber weit mehr fördert als aufs Komma genaue Höchstgeschwindigkeiten. Und da macht BoS gar keine so schlechte Figur.
Was mich weit mehr stört ist die veraltete Technik und die Umgebungsgrafik. Einfach alles zu leblos.

Weit davon entfernt wo wir uns im Jahre 2014 befinden könnten. Keine Infanterie, keine Details wie Geröll, Telefonmasten usw. Da habe ich auch schon mehrmals drauf hingewiessen und wurde deswegen gesperrt und angefeindet. Nur lustig dass sich die selben leute, die mir damals nahelegten, was anderes zu spielen, sich teilweise schon ofiziell aus dem Forum verabschiedet habne, weil ihnen nun kurz vor dme Release dies und das nicht mehr passt.



Was, du wurdest aus dem BoS-Forum verbannt? Echt jetzt?
Übrigens: Um ein paar km/h kann man sich in der Tat streiten, da ist wohl tatsächlich noch keine Flugsimulation perfekt. Und wenn man intelligent genug fliegt, kann man auch auf ein paar km/h verzichten... Nur kann gerade die 190 in BoS wirklich Dinge, die von blosem Augenschein her schlicht und einfach Unmöglich sind. Und obwohl das den Entwicklern klar sein muss (sofern sie Widus Video gesehen haben), gibt es kein Statement dazu... das finde ich schon komisch...
Dann gibt es noch das Ding mit den deutschen Waffen, die mit warmen Läufen schlechter schiessen, die russischen aber nicht... komische Dinge halt...

Aber jetzt gilt es, den Release abzuwarten. Was danach kommt ist vermutlich spannender...
Last Edit:9 Jahre 4 Monate her von Continu0
Letzte Änderung: 9 Jahre 4 Monate her von Continu0.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Widukind antwortete auf Battle of Stalingrad

Posted 9 Jahre 4 Monate her #10598
Hab schon wieder neue Fehler oder altbekannte mit Karaya gestern besprochen.
Steht im BOS Forum unter FM und Schadensmodel.
Grafisch nicht schlecht ,aber ich weiß nicht sorecht wie es technisch an Clif reichen soll.
von Widukind

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Sputnik antwortete auf Battle of Stalingrad

Posted 9 Jahre 4 Monate her #10603
Ja, aber die Banns sind nur begrenzt (3 Tage). ;)
Ich verstehe auch überhaupt nicht, warum die Devs nicht einfach ihre Leistungsdaten, an denen sie gemessen werden wollen, veröffentlichen. Das würde vieles vereinfachen und keinen Verdacht aufkommen lassen...

Woher hast du das Continuo, dass die deutschen Waffen schlechter schiessen als die der Ruskis, wenn sie warm sind?
von Sputnik

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Continu0 antwortete auf Battle of Stalingrad

Posted 9 Jahre 4 Monate her #10604

Sputnik schrieb: Woher hast du das Continuo, dass die deutschen Waffen schlechter schiessen als die der Ruskis, wenn sie warm sind?


setz ne Focke auf die Startbahn, schiess Dauerfeuer...
setz ne russische Maschine auf die Startbahn, schiess Dauerfeuer...

Da gibts einen kleinen Unterschied...
von Continu0

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Sputnik antwortete auf Battle of Stalingrad

Posted 9 Jahre 4 Monate her #10606
Dass die Waffen ungenauer werden, bei Dauerfeuer habe ich auch mal wo gelesen und selbst getestet. Wenn das aber nur die Deutsschen betrifft ist das aber schon sehr merkwürdig. Wissen das die Devs bzw streiten sies ab oder ignorieren sies einfach?
von Sputnik

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Bewolf antwortete auf Battle of Stalingrad

Posted 9 Jahre 4 Monate her #10607
*nick* diese kleinen subtilen Unterschiede zwischen russischem und deutschem Material hat man nicht nur in BoS, sondern in einen Mengen Spielen, die aus Russland kommen. Nichts wirklich "in your face", aber überall Kleinigkeiten, die sich addieren.

Das war damals schon bei IL2 so, vielleicht erinnert sich noch jemand an die "Deltawood" Debatte. Damals konnts man noch verschmerzen. Wer War Thunder kennt, weiss um die lange Zeit schwachen deutschen Kanonen (MK108), ein Treffer in die Tragfläche und die eigene Machine tut nichts mehr, während die Russen mit halber Tragfläche munter weiterkurbeln und überhaupt ein Tiering, das 109F4er gegen die Yak3er setzt und 262er in Korea kämpfen läßt.

Ich mein bei den Ami Sims (Aces over the Pacific, Aces over Europe, CFS Serie etc.) gabs das auch, aber nicht so konsequent und auf nur eine Zielgruppe ausgerichtet.

Das bei BoS jetzt wieder son Mist abläuft ist nicht vertrauensfördernd, erst Recht nicht, wenns der neue Standart werden soll.
Last Edit:9 Jahre 4 Monate her von Bewolf
Letzte Änderung: 9 Jahre 4 Monate her von Bewolf.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 1.451 Sekunden